Was ist Selfstorage?

mehrPlatz für Privatpersonen und Gewerbetreibende

Selfstorage ist die moderne Art des Einlagerns. Das Konzept löst das Problem von limitiertem Platz und beendet den Mangel an Stauraum.

mehrPlatz bietet Ihnen auf einem bequem erreichbaren Gelände unterschiedlich große Lagerflächen, die Sie passend zu Ihrem Platzbedürfnissen auf Zeit mieten können. So gewinnen Sie einen Extraraum und schaffen spielend leicht mehr Ordnung in Ihrem Zuhause oder Ihrer Firma! Ihre Möbel, Waren, Materialien oder sogar KFZs sind rund um die Uhr vor Diebstahl gesichert, trocken und geschützt gelagert und für Sie jederzeit zugänglich.

Selfstorage ist das Ende Ihrer Platzprobleme!

Wie funktioniert Selfstorage?

Selfstorage ist unkompliziert. Im Prinzip funktioniert Selfstorage wie das Auslagern von Möbeln in den Keller oder auf den Dachboden. Doch gerade in Wohnungen oder kleinen Häusern ist Platz oft rar. Hier kommt Selfstorage ins Spiel. Sie mieten sich zu fairen Konditionen - privat oder auch gewerblich - individuellen Lagerraum an. Dort lagern Sie alle die Gegenstände ein, die Sie nur saisonal benötigen oder die Sie archivieren wollen. Ihre Möbel sind geschützt und sicher unterbegracht,  außerhalb Ihrer Vier-Wände - so einfach geht mehrPlatz!

Möbel und Hausrat Auslagern in 3 Schritten

Schritt 1:

Sie überlegen sich, welche Möbel, Gegenstände, Geräte etc. Sie zuhause im Moment nicht benötigen. Mithilfe unserer Mitarbeiter ermitteln Sie Ihren individuellen Platzbedarf.

Schritt 2:

Sie kommen bei mehrPlatz vorbei, besichtigen unser Gelände und wählen mit unseren Mitarbeitern eine für Sie passende Lagerlösung aus.

Schritt 3:

Nach Vertragsabschluss können Sie direkt mit dem Einlagern Ihrer Möbel und Co. beginnen.

Entdecken Sie das Selfstorage-Konzept und gewinnen Sie mehrPlatz für Ihre Vier-Wände!

Selfstorage anfragen

Woher kommt Selfstorage?

Die Idee des Selfstorage stammt aus den USA der 60er Jahre. Geboren wurde das Konzept aufgrund des steigenden Platzbedarfs der Bevölkerung. Was zunächst mit der Vermietung von Garagen begann, wuchs rasch  und so öffneten die ersten Selfstorage-Unternehmen. Die praktische Vermietung von Lagerflächen und Räumen an Privatpersonen und Unternehmen erreicht Europa schließlich in den 80er Jahren. Auch hier erfreute sich das einfache Auslagern von Möbel, Hausrat und Co. großer Beliebtheit.

Während der Mangel an Stauraum ein altbekanntes Problem ist, kommt heutzutage noch der Mangel an Garagen und Stellplätzen für Autos, Transporter, Wohnwagen und Motorräder hinzu. Beide Probleme löst Jenas erstes Selfstorage-Unternehmen mehrPlatz mit passenden Lagerlösungen.

Kontakt

Wiesenstraße 110
07743 Jena

Telefon +49(0)3641.809080
Fax +49(0)3641.8090819

info@mehrplatz24.de
www.mehrplatz24.de

 

Kontaktformular

Kontaktformular